Bildschirmspiegelung über das Netzwerk

Die Softwarelösung MaxiVista Mirror Pro dupliziert den Bildschirminhalt Ihres PCs über eine beliebige Netzwerkverbindung auf den Bildschirm eines anderen PCs:

Bildschirm spiegeln

Dies ist nützlich für Präsentationen: Der Bildschirminhalt eines Redner-Notebooks kann z.B. per kabelloses WLAN zu einem PC übertragen werden, der das Bild über einen Projektor darstellt.

Das funktioniert sogar über eine 11MBit WLAN Verbindung mit beeindruckender Geschwindigkeit, wie im Beispielvideo zu sehen (Windows Media oder Real Media).

PowerPoint Unterstützung

Dank der virtuellen Grafikkarte können Sie bei Verwendung von PowerPoint nur die einzelnen Folien an den Präsentations-PC übermitteln, während Sie am Redner-PC gleichzeitig die Notizen und Folienabfolge einsehen können:

PowerPoint and MaxiVista

Demonstrationsvideo (Windows Media oder Real Media)

Hinweis: Es kann nur der primäre Bildschirm des Haupt-PC auf einen einzelnen Bildschirm des Zweit-PCs dupliziert werden. Das Spiegeln des Bildschirminhaltes auf mehrere PCs ist zur Zeit noch nicht möglich.

Die Demoversion enthält die Bildschirmduplizierungsfunktion leider aus technischen Gründen nicht. Sie können aber die Funktion zum Erweitern des Bildschirms mit der Demoversion testen, die die gleiche Performance aufweist, wie die Monitorduplizierung.